AKKAdemy Leipzig

Ihre Leidenschaft ist die Technik? Dann tun Sie sich mit Gleichgesinnten zusammen!

Die Fortführung einer Erfolgsstory

Mit der AKKAdemy in Leipzig wollen wir die Erfolge aus unserer Genfer AKKAdemy fortführen aber auch eine bewusste Abgrenzung schaffen. Hier spezialisieren wir uns explizit auf den deutschen Markt und unsere Top-Kunden im Automotive Bereich. Damit ist das Programm auch deutlich reicher an technischen Inhalten. Wir sind vor allem regional auf der Suche nach den besten Absolventen, um ein neues Digital Center of Excellence in der Region zu etablieren.

Große Ziele - Große Talente

Unsere Mission: „Digital Natives“ anwerben, damit sie gemeinsam mit uns die Zukunft gestalten

Um eine sich im Wandel befindliche Branche nachhaltig prägen zu können, haben wir ein Digital Engineering Programm ins Leben gerufen, das jungen Talenten die Gelegenheit bietet, sich in ihrem persönlichen Tempo weiterzuentwickeln und sich nachhaltige Entwicklungs- und Beratungskompetenzen anzueignen.

Unser Versprechen: Persönliche Entwicklung von Top-Talenten durch die Kombination von theoretischer Ausbildung und praktischer Erfahrung bei maximaler Flexibilität

Du wirst in einem interdisziplinären und agilen Umfeld von den neuesten theoretischen und praktischen Schulungsmethoden inspiriert, die dein akademisches Studium sinnvoll ergänzen. Einen weiteren Eckpfeiler deiner persönlichen Entwicklung bietet dir unser Coaching-Programm, welches dich bei den wichtigsten Fragen und Entscheidungen unterstützt.

Unser Anspruch: Der Zeit gemeinsam immer einen Schritt voraus

Jeden Tag, auch an turbulenten – träumen wir, experimentieren wir, fordern wir – und haben Spaß dabei.

‘’ Die Transferstelle der TU Dresden ist besonders stolz darauf, ein so innovatives Projekt an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Wirtschaft zu unterstützen. Der technologische Wandel, Innovationen und die digitale Disruption nehmen ständig an Geschwindigkeit zu. Die AKKAdemy bietet ausgewählten Studenten die Möglichkeit, ihre Karriere mit einem entscheidenden Vorteil zu beginnen und Erfahrung in verschiedenen branchenführenden Projekten zu sammeln. ‘’

Sebastian Flößel

Leiter der Transferstelle der TU Dresden

Die AKKAdemy in Leipzig bietet derzeit das Digital Engineering Programm an.

Ein 12-monatiges Programm für Absolventen aus den MINT Bereichen. Das Training umfasst sechs Wochen Vermittlung von Basisinhalten inkl. Durchführung eines Innovationsprojektes mit einem unserer Standorte in Deutschland. Im Anschluss wartet der direkte Einsatz in unseren innovativen Kundenprojekten. Zusätzlich finden zwei weitere Folgetrainings inklusive einer anerkannten Zertifizierung statt.

Das Programm - die perfekte Symbiose

Das Schulungskonzept ist modular aufgebaut. Es resultiert aus einem 360° Ansatz und beinhaltet die Wünsche unserer Kunden, die Erfahrung unserer langjährigen Führungskräfte und Experten sowie die Ideen unserer anspruchsvollsten Herausforderer, den Teilnehmern des Digital Engineering Programms selbst.  Hier wird nicht im Frontalunterricht gepredigt, sondern mit modernsten Technologien und Methoden gearbeitet. Mehr Informationen findest du hier.

Digital Engineering Programm: Erfolg in drei Schritten

Schritt 1: Sechs Wochen Theorie in Leipzig

In Leipzig wirst du dir zusammen mit anderen Einsteigern die wichtigsten Kompetenzen aneignen, die einen erfolgreichen Digital Engineer in der Automobilbranche ausmachen. Für deinen Einsatz in unseren Kundenprojekten wirst du eine besondere Auswahl an Tools an die Hand bekommen, mit denen du unsere Kunden begeistern kannst. Dabei legen wir großen Wert auf einen internen Wissensaustausch, weshalb wir dich mit erfahrenen AKKA-Managern zusammenbringen werden, die bereit sind, ihre Erfahrungen und Lessons Learned mit dir zu teilen. Bei AKKA schätzen wir Innovation. Deshalb werden wir dir beibringen, wie du eine innovative Idee in die Praxis umsetzen kannst. Und wenn es sich für das Geschäft als wertvoll erweist, könntest du es zu einem Produkt weiterentwickeln. Darüber hinaus werden wir dich bei der Weiterentwicklung deiner Soft Skills wie Agilität, Kommunikation, Präsentationstechniken, Sprachen und Ähnlichem unterstützen.

Schritt 2: Praktische Erfahrung

Mehr als die Hälfte deiner Lernreise wird darauf basieren, deine Fertigkeiten in der Praxis einzusetzen und weiterzuentwickeln. Hierfür stehen dir vielfältige Projekte zur Auswahl. Du hast die Chance neue Kompetenzen zu erlernen oder bestehende zu verbessern und dich auf einem völlig neuen Gebiet zu versuchen. Während der gesamten zwölf Monate wirst du Zugang zu unserer modernen Online-Lernplattform mit über 2.500 hochwertigen interdisziplinären Kursen haben. Wenn du möchtest, kannst du sogar deine Sprachkenntnisse noch weiter vertiefen. Zudem bieten wir dir die Möglichkeit, dass du dir durch individuelle Coaching-Sessions und in Rücksprache mit deiner Führungskraft deinen eigenen Entwicklungspfad entwirfst.

Schritt 3: Entwickle dich zu einem Young-Expert

Während deiner praktischen Zeit hast du die Chance, dich zu einem unserer ausgewählten Young-Experts weiterzuentwickeln. Ergänzend zu deinem Einsatz in unseren Projekten, bieten wir dir hier die Möglichkeit aus einer von mehreren Zertifizierungen auszuwählen. Um dir eine erfolgreiche Zertifizierung zu ermöglichen, erhältst du ein Aufbau-Training, welches dich bestmöglich auf die finale Zertifizierung vorbereiten soll.

‘’ Die Automobilindustrie befindet sich in einem Wandel. Noch vor wenigen Jahren standen Motoren und Co. Im Mittelpunkt. Heute sind die wichtigsten Funktionen im Fahrzeug und um das Fahrzeug herum alle von Software geprägt. Die Umstellung und Fokussierung auf diese Digitalen Inhalte wird eine der größten Herausforderungen für jeden OEM. Im Zuge unserer Clear 2022 Strategie gehen wir von AKKA voran und wollen aktiv diesen Wandel in der Automobilindustrie mitgestalten. Die AKKAdemy ist einer der wichtigsten Bausteine in diesem Programm. Mit Ihr werden wir ein neues Digital Center of Excellence erschaffen. ‘’

Tino Glatzel

Leiter AKKADEMY Leipzig

Wo Sie uns finden

Wählen Sie ein Land