Digitales Anwendungsdesign

AKKA verfolgt Änderungen in Informationssystemen, um Mobilstrategien zu definieren und Ergonomiestudien bereitzustellen, die an ausgewählte Zielplattformen angepasst werden und die Entwicklung sowie den Einsatz von Anwendungen mit mehreren Plattformen unterstützen. Wir haben Optimierungstechniken für webbasierte und native Apps auf Android- und iOS-Plattformen und bieten eine mobile Geolokalisierung.

Zu den unternehmerischen Herausforderungen, die AKKA bewältigt, gehören das Management und die Pflege von Geschäftsdaten-Assets. Wir treiben die Verwendung von Datenkatalogen voran, um deren Einsatz durch effiziente und standardisierte Services zu ermöglichen. Mit optimierter Datenverwendung kann der Informationsfluss verbessert werden.

AKKA entwickelt B2B- und B2C-Webanwendungen und kollaborative Plattformen mit innovativen ergonomischen Ansätzen. AKKA verfügt über fundiertes Know-how bei Visualisierungs- und Messtechniken und bei Open-Source-Szenarien.

AKKA kontrolliert Komponenten von räumlicher Dateninfrastruktur und entwickelt Web-SIG- und mobile Anwendungen auf mehreren Plattformen. AKKA stellt mit Hilfe seiner Kompetenz die Interoperabilität zwischen Daten und Services sowie Katalogisierung und WebMapping sicher.