Applikation Ingenieur für Systemintegration (m/w/d)

Festanstellung

Erlangen

18/11/2019

Jetzt bewerben Mit einem Klick bewerben

Kennziffer der Stelle

2019-8778

Funktionsbereich

Operations — Expertise/engineering

Branche

Automotive

Mindestanforderungen Erfahrungsniveau

1 bis 3 Jahre

Standort

Deutschland, Bayern

Teilen

Stellenbeschreibung

 - Sie sind verantwortlich für die Zusammenführung von Teilkomponenten zu einem elektrischen Antriebssystem abgeleitet von Systemarchitekturen nach Automotive Standards und Normen
- Sie kümmern sich um die Inbetriebnahme, Parametrierung und Applikation von elektrischen Traktionsantrieben für PKWs und die Mitgestaltung von Entwicklung geeigneter Vorgehensweisen und Strategien
- Sie stellen die Inbetriebnahme unserer Systeme bei unseren Kunden und externen Partnern vor Ort bzw. im Fahrzeug sicher

Profil

 - Abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Mechatronik mit Schwerpunkt in Regelungs-/elektrischer Antriebstechnik oder eine vergleichbare Qualifikation
- Einschlägige Erfahrung im Umgang mit elektrischen Antriebssystemen, Buskommunikation, Diagnose-/Sicherheitsfunktionen und Automotive Entwicklungs- bzw. Applikationstools (CANape, CANoe, INCA, DiaGRA, CRETA, Matlab/Simulink usw.)
- Kenntnisse im Bereich von Systems Engineering (ISO/IEC 15288), der Funktionalen Sicherheit (ISO 26262) und der prozesskonformen Entwicklung (Automotive SPICE) definieren Ihre Arbeitsweise

Jetzt bewerben Mit einem Klick bewerben