Softwareentwickler (m/w/d) für modellbasierte Entwicklung

Festanstellung

Stuttgart

09/01/2020

Jetzt bewerben Mit einem Klick bewerben

Kennziffer der Stelle

2019-7683

Funktionsbereich

Operations — Expertise/engineering

Branche

Automotive

Schwerpunkt

Informationstechnologie
Informatik / Computer Science
Elektrotechnik

Sprachen

deutsch

Standort

Stuttgart, Deutschland, Baden-Württemberg

Teilen

Stellenbeschreibung

Die modellbasierte Softwareentwicklung mit MATLAB / Simulink® und dSPACE TargetLink® erobert weitere Bereiche in der Seriensteuergeräte-Entwicklung der Automobilindustrie.

- Ihre Aufgaben umfassen die Integration in die bestehenden Systeme, die Anforderungsspezifikation, das Konfigurationsmanagement, die Testadministration und die Systemvalidierung

- Sie übernehmen die modellbasierten Softwareentwicklung und konzipieren Toolketten

- Sie verantworten die Entwicklung und Inbetriebnahme der einzelnen Schritte des Entwicklungsprozesses der Softwareentwicklung, bis hin zum Test und der Validierung der Funktionen im Fahrzeug oder am HiL-Prüfstand

Im Zuge der Einführung von AUTOSAR verstärkt AKKA die Kompetenzen in der modellbasierten Funktionsentwicklung inklusive der Konzeption und dem Aufbau der Toolketten und steht den OEMs als kompetenter Entwicklungspartner ab den frühesten Projektphasen erfolgreich zur Seite.

Profil

- Erfolgreich abgeschlossenes Studium, idealerweise in der Fachrichtung Informationstechnik, Softwaretechnik, Informatik, Nachrichtentechnik, Elektrotechnik, Technische Kybernetik oder einem vergleichbaren Studiengang

- Erste Erfahrungen in der modellbasierten Softwareentwicklung mit MATLAB / Simulink

- Idealerweise auch Erfahrungen mit Anforderungsmanagement- und Konfigurationsmanagementwerkzeugen oder Kenntnisse in dSPACE TargetLink®

- Gerne bieten wir auch engagierten Berufsanfängern einen interessanten Einstieg in die modellbasierte Softwareentwicklung

Jetzt bewerben Mit einem Klick bewerben