Embedded Verification Ingenieur (m/w/d)

Permanent contract

Oberpfaffenhofen

11/28/2021

Apply in one click Apply for job opening

Reference number

2021-16655

Category

Operations — Engineering/production

Business industry

Aeronautics

Minimum level of experience required

1 to 3 years

Location

München, Bayern, Germany

Share this opportunity

AKKA ist der führende europäische Anbieter auf dem Gebiet der Ingenieurberatung und F&E-Dienstleistungen. Unser umfassendes Portfolio an digitalen Lösungen, kombiniert mit unserer Expertise im Ingenieurswesen, versetzt uns in die einzigartige Lage unsere Kunden bei der Nutzung vernetzter Daten und Beschleunigung ihrer Innovationen optimal zu unterstützen und die Zukunft der intelligenten Industrie voranzutreiben. AKKA begleitet führende Industrieunternehmen in einer Vielzahl von Branchen über den gesamten Lebenszyklus ihrer Produkte mit modernsten digitalen Technologien (KI, ADAS, Internet der Dinge, Big Data, Robotik, Embedded Computing, maschinelles Lernen usw.). Als Ingenieurs- und Entwicklungsdienstleister unterstützt AKKA ihre Kunden dabei, ihre Produkte und Geschäftsprozesse neu zu überdenken. AKKA wurde 1984 gegründet und hat eine stark unternehmerisch geprägte Kultur sowie eine breite globale Präsenz. Unsere weltweit 20.000 Mitarbeiter sind alle leidenschaftlich an Technologie interessiert und teilen AKKAs Werte Respekt, Mut und Ehrgeiz.

Job description

  • Entwicklung und Verifizierung sicherheitskritischer Systeme für eVTOL-Flugzeuge
  • Verifizierung sicherheitskritischer Software in Übereinstimmung mit DO-178C und DO-331
  • Entwurf effizienter Testfälle und Realisierung in automatischen Testprozeduren mit Simulink
  • Ausführen von diversen Tests in MIL und HIL Umgebung (Speedgoat)
  • Zusammenarbeit mit System-, Hardware- und Software-Entwicklungsteams



Profile

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik oder einer ähnlichen Studienrichtung
  • Mindestens 2 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von sicherheitskritischen Embedded Systemen
  • Gutes Verständnis der Prinzipien des Anforderungsmanagements, des V-Modells und der Konfigurationskontrolle ist erforderlich
  • Ausgeprägtes Fachwissen im Matlab/Simulink-Umfeld sowie mit Kommunikationsprotokollen (CAN, RS-232/422/485, EEVthernet) 
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse und Deutsch oder noch eine weitere Sprache wünschenswert
Apply in one click Apply for job opening

UNSERE BENEFITS

You may be interested in these openings