Entwicklungsingenieur (BTV) für Telematik- & Infotainmentsysteme (m/w/d)

CDI

Sindelfingen oder Stuttgart

13/08/2022

Postulez en un clic Postulez

Référence

2022-21160

Catégorie

Operations — Team management

Secteur Industriel

Automobile

Niveau d'expérience

Jeune diplômé

Localisation

Sindelfingen, Wurtemberg-Bade, Allemagne

Partager l’opportunité

AKKA ist der führende europäische Anbieter auf dem Gebiet der Ingenieurberatung und F&E-Dienstleistungen. Unser umfassendes Portfolio an digitalen Lösungen, kombiniert mit unserer Expertise im Ingenieurswesen, versetzt uns in die einzigartige Lage unsere Kunden bei der Nutzung vernetzter Daten und Beschleunigung ihrer Innovationen optimal zu unterstützen und die Zukunft der intelligenten Industrie voranzutreiben. AKKA begleitet führende Industrieunternehmen in einer Vielzahl von Branchen über den gesamten Lebenszyklus ihrer Produkte mit modernsten digitalen Technologien (KI, ADAS, Internet der Dinge, Big Data, Robotik, Embedded Computing, maschinelles Lernen usw.). Als Ingenieurs- und Entwicklungsdienstleister unterstützt AKKA ihre Kunden dabei, ihre Produkte und Geschäftsprozesse neu zu überdenken. AKKA wurde 1984 gegründet und hat eine stark unternehmerisch geprägte Kultur sowie eine breite globale Präsenz. Unsere weltweit 20.000 Mitarbeiter sind alle leidenschaftlich an Technologie interessiert und teilen AKKAs Werte Respekt, Mut und Ehrgeiz.

Description

  • Betreuung bestehender und neu zu entwickelnder Telematik- und Infotainmentsysteme (NTG´s)
  • Übernahme der Bauteilverantwortung (BTV) für einzelne Steuergeräte wie Head-Unit, Displays, Audio-/TV-Tuner, e-Call, Kombiinstrumente oder Bluetooth-Applikationen entlang des V-Modells
  • Bildung der zentralen Schnittstelle hinsichtlich des Kunden- und Lieferantenmanagements – von der Anforderungsanalyse bis hin zum SOP für das zu verantwortende Steuergerät
  • Sicherstellung der Realisierung neuer System- und Gesetzesanforderungen und Verantwortung über die Behebung von Feldproblemen
  • Durchführung von Fahrzeugerprobungen im In- und Ausland

Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • Know-how in den Bereichen der Kfz-Elektrik/Elektronik sowie der einschlägigen Bussysteme (CAN, MOST, etc.)
  • Grundlagenkenntnis des Entwicklungsprozesses im Automotive-Umfeld sowie generelle Vertrautheit mit dem Vector-Tool CANoe
  • Erste Berufserfahrung im Telematik- und Infotainment-Umfeld ist von Vorteil
  • Fließende Deutsch- und konversationssichere Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft bezüglich der Teilnahme an Erprobungsfahrten
Postulez en un clic Postulez

UNSERE BENEFITS

Vous êtes peut-être intéressés par ces offres