Entwicklungsingenieur Fahrerassistenzsysteme Nutzfahrzeuge (m/w/d)

Contractor

Stuttgart oder Sindelfingen

29/11/2021

Postulez en un clic Postulez

Référence

2021-17441

Catégorie

Operations — Engineering/production

Secteur Industriel

Automobile

Niveau d'études minimum requis

Bac +3 / Bac +4

Niveau d'expérience

1 à 3 ans

Localisation

Stuttgart, Wurtemberg-Bade, Allemagne

Partager l’opportunité

AKKA ist der führende europäische Anbieter auf dem Gebiet der Ingenieurberatung und F&E-Dienstleistungen. Unser umfassendes Portfolio an digitalen Lösungen, kombiniert mit unserer Expertise im Ingenieurswesen, versetzt uns in die einzigartige Lage unsere Kunden bei der Nutzung vernetzter Daten und Beschleunigung ihrer Innovationen optimal zu unterstützen und die Zukunft der intelligenten Industrie voranzutreiben. AKKA begleitet führende Industrieunternehmen in einer Vielzahl von Branchen über den gesamten Lebenszyklus ihrer Produkte mit modernsten digitalen Technologien (KI, ADAS, Internet der Dinge, Big Data, Robotik, Embedded Computing, maschinelles Lernen usw.). Als Ingenieurs- und Entwicklungsdienstleister unterstützt AKKA ihre Kunden dabei, ihre Produkte und Geschäftsprozesse neu zu überdenken. AKKA wurde 1984 gegründet und hat eine stark unternehmerisch geprägte Kultur sowie eine breite globale Präsenz. Unsere weltweit 20.000 Mitarbeiter sind alle leidenschaftlich an Technologie interessiert und teilen AKKAs Werte Respekt, Mut und Ehrgeiz.

Description

  • Spezifikation von Systemanforderungen für Funktionen und Komponenten innovativer Fahrerassistenzsysteme unter Anwendung neuer Tools und Prozesse
  • Integration, Test und Validierung der Funktionen und Komponenten durch MiL, SiL, HiL sowie Erprobung am Fahrzeug
  • Konzeption und Umsetzung funktionaler Sicherheitskonzepte nach ISO 26262
  • Modellierung und Applikation der Signalverarbeitung und Funktionsintelligenz
  • Planung und Durchführung der erforderlichen Funktionserprobungen im Systemverbund, an Prüfständen und in Erprobungsfahrzeugen

Profil

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich der Mechatronik, Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Serienentwicklung und Koordination von komplexen Entwicklungsaufgaben im Bereich Software, Regelungstechnik oder Sensorik
  • Fundierte Kenntnisse in der Modellierung von Fahrerassistenzsystemen 
  • Fundiertes technisches Verständnis agiler Software-Methoden, Tools und Prozesse (z.B. DOORS)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Postulez en un clic Postulez

UNSERE BENEFITS

Vous êtes peut-être intéressés par ces offres

Entwicklungsingenieur Cyber Security (m/w/d)

OPERATIONS — ENGINEERING/PRODUCTION

CDI

München, Ingolstadt, Nürnberg, Neu-Ulm oder Friedrichshafen

28/11/2021