Ingenieur Elektromobilität Hochvolt (m/w/d)

CDI

Friedrichshafen

24/07/2021

Postulez en un clic Postulez

Référence

2020-15491

Catégorie

Operations — Engineering/production

Secteur Industriel

Ferroviaire

Niveau d'expérience

3 à 5 ans

Localisation

Wurtemberg-Bade, Friedrichshafen, Allemagne

Partager l’opportunité

Description

  • Entwicklung und Abgleich von Anforderungen für HV-Komponenten und HV-Systemen in Fahrzeugen mit hybriden / elektrischen Antrieben
  • Interpretation, Umsetzung und Überprüfung von Normen sowie Abnahme der jeweiligen Serientests auf Basis der gegebenen Anforderungen
  • Erstellung von Testspezifikationen und -plänen für den HV-Bereich
  • Untersuchung und Auswertung der Ergebnisse aus Erprobungen und Simulationen sowie Umsetzung notwendiger Maßnahmen

Profil

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich der Elektrotechnik, Mechatronik oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Industrieumfeld
  • Fundierte Kenntnisse auf dem Gebiet der elektrischen Antriebssysteme und deren Komponenten
  • Umfangreiche Erfahrung mit Hochvoltsystemen, gute Kenntnisse in gültigen Richtlinien und Normen für die HV-Sicherheit vorteilhaft, idealerweise als qualifizierte Elektrofachkraft (EFK)
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
Postulez en un clic Postulez
Notre Politique d’embauche participe à améliorer la représentation de la diversité au sein des effectifs du Groupe AKKA. Nos recrutements sont donc ouverts à tous candidats à tous les candidats dont le profil correspond aux caractéristiques et exigences du poste, en dehors de toute autre considération que les qualités et compétences professionnelles.

Vous êtes peut-être intéressés par ces offres