Ingenieur für Autonomes Fahren im Bereich ADAS (m/w/d)

Arbeitnehmerüberlassung

Rüsselsheim

26/03/2021

Mit einem Klick bewerben Jetzt bewerben

Kennziffer der Stelle

2021-16514

Funktionsbereich

Operations — Engineering

Branche

Automotive

Mindestanforderungen Erfahrungsniveau

5 bis 10 Jahre

Arbeitszeit

Vollzeit

Standort

Rüsselsheim, Hessen, Deutschland

Teilen

Stellenbeschreibung

  • Zusammenarbeit mit globalem ADAS-Team, mit dem Ziel den regionalen Anpassungsbedarf wie (Services, Compliance, Contents) zu definieren
  • Vorbereitung der technischen Dokumentation für die Ausschreibung, Auswahl und Nominierung von Lieferanten sowie Unterstützung des Lieferanten-/ und Technologie-Scoutings in den Bereichen 4D-Radar, Lidar
  • Definition und Durchführung von Testplänen und Use Cases 
  • Förderung und Durchführung des Entwicklungsprozesses durch einen vollständigen Homologationsprozess für den regionalen Markt
  • Berichterstattung über den Projektstatus an das Management und Projektleiter
  • Durchführung von ADAS-Benchmark-Analysen und anschließende Präsentation




Profil

  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im ADAS Bereich und/oder ADAS-Systementwicklung oder einer vergleichbaren Funktion
  • Ausgeprägtes Verständnis für sicherheitsrelevante Themen mit ADAS-Inhalten und Kompetenz zur Durchführung von Sicherheitsbewertungen gemäß ISO26262
  • Fundiertes technisches Verständnis und die Anwendung der neuesten Technologien wie LIDAR, HD-Kameras, 4D-Radar sowie Kenntnisse in C und Funktionsplänen wünschenswert
  • Aufgeschlossene, lösungsorientierte und motivierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Englischkenntnisse sowie Reisebereitschaft



Mit einem Klick bewerben Jetzt bewerben

Diese Stellen könnten Sie interessieren