Ingenieur Sensorik & Signalverarbeitung autonomes Fahren (m/w/d)

CDI

München

12/06/2021

Postulez en un clic Postulez

Référence

2021-17887

Catégorie

Operations — Engineering/production

Secteur Industriel

Automobile

Niveau d'expérience

3 à 5 ans

Temps de travail

Temps plein

Localisation

München, Bavière, Allemagne

Partager l’opportunité

Description

  • Analyse und Bewertung von Trends in den Bereichen IoT, insbesondere Advanced Analytics, KI und Machine Learning
  • Anforderungsmanagement sowie fachliche Abstimmung mit internen und externen Projektpartnern 
  • Bewertung von Algorithmen und Software zur Zustandsschätzung, Abstandsmessung, Objekttracking und Objekterkennung
  • Ableitung von Sensorempfehlung und Sensorintegration sowie Umsetzung und Verifikation der Signalverarbeitung auf geeigneter Hardware/Software
  • Freigabeempfehlung auf Grundlage von Testprotokollen für den zu  verantworteten Entwicklungsumfang

Profil

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Mechatronik oder einer vergleichbaren Studienrichtung 
  • Fundierte Erfahrung in den Entwicklungsprozessen der Automobilindustrie sowie in den Bereichen Sensorik und Signalverarbeitung 
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit Bussystemen und Messtechnik
  • Erfahrung mit ADTF und Python 
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Postulez en un clic Postulez
Notre Politique d’embauche participe à améliorer la représentation de la diversité au sein des effectifs du Groupe AKKA. Nos recrutements sont donc ouverts à tous candidats à tous les candidats dont le profil correspond aux caractéristiques et exigences du poste, en dehors de toute autre considération que les qualités et compétences professionnelles.

Vous êtes peut-être intéressés par ces offres