Produktionsplaner Fabrik / Fördertechnik Automotive (m/w/d)

Contractor

Bremen

27/11/2022

Postulez en un clic Postulez

Référence

2022-21009

Catégorie

Operations — Engineering/production

Secteur Industriel

Automobile

Niveau d'études minimum requis

Bac +3 / Bac +4

Niveau d'expérience

5 à 10 ans

Temps de travail

Temps plein

Langues

Anglais
Allemand

Localisation

Bremen, Brême, Allemagne

Partager l’opportunité

AKKA ist der führende europäische Anbieter auf dem Gebiet der Ingenieurberatung und F&E-Dienstleistungen. Unser umfassendes Portfolio an digitalen Lösungen, kombiniert mit unserer Expertise im Ingenieurswesen, versetzt uns in die einzigartige Lage unsere Kunden bei der Nutzung vernetzter Daten und Beschleunigung ihrer Innovationen optimal zu unterstützen und die Zukunft der intelligenten Industrie voranzutreiben. AKKA begleitet führende Industrieunternehmen in einer Vielzahl von Branchen über den gesamten Lebenszyklus ihrer Produkte mit modernsten digitalen Technologien (KI, ADAS, Internet der Dinge, Big Data, Robotik, Embedded Computing, maschinelles Lernen usw.). Als Ingenieurs- und Entwicklungsdienstleister unterstützt AKKA ihre Kunden dabei, ihre Produkte und Geschäftsprozesse neu zu überdenken. AKKA wurde 1984 gegründet und hat eine stark unternehmerisch geprägte Kultur sowie eine breite globale Präsenz. Unsere weltweit 20.000 Mitarbeiter sind alle leidenschaftlich an Technologie interessiert und teilen AKKAs Werte Respekt, Mut und Ehrgeiz.

Description

  • Neu-Planung und Auslegung abgegrenzter Gesamtsysteme fördertechnischer Einrichtungen und Anlagen im Automotive-Bereich
  • Durchführung von Kostenabschätzungen und Einholen von Angeboten sowie Erstellen von technischen Angebotsvergleichen
  • Klärung von technischen Maßnahmen, Koordinierung des Aufbaus und Verantwortung für die Abnahme von Gesamtsystemen fördertechnischer Anlagen
  • Koordination der an der Auftragsabwicklung beteiligten Unterlieferanten und deren Gewerke
  • Zuständigkeit für Kosten- und Termincontrolling des Gesamtprojektes und für das Erstellen der entsprechenden technischen Spezifikationen und Lastenhefte sowie Leitung eines großen Projekts

Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Produktions- oder Fertigungstechnik oder vergleichbar bzw. eine abgeschlossene Berufsausbildung in diesem Bereich
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in der Planung und Optimierung von fördertechnischen Anlagen insbesondere im Automobilbereich wünschenswert
  • Kenntnisse zum Thema Arbeitssicherheit/ Gefährdungsbeurteilung/ Abnahmen nach BGB
  • Sehr gute Kenntnisse in der SPS-Programmierung
  • Selbstständige Arbeitsweise, hohes Maß an Eigenverantwortung und sehr gute organisatorische Fähigkeiten sowie verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

 

Postulez en un clic Postulez

UNSERE BENEFITS