Projektleiter IT (m/w/d)

CDI

Stuttgart oder München oder Wolfsburg oder Hamburg

08/09/2021

Postulez en un clic Postulez

Référence

2021-16578

Catégorie

Operations — Engineering/production

Secteur Industriel

Digital

Niveau d'expérience

Tous niveaux d'expérience

Temps de travail

Temps plein

Localisation

Stuttgart, Wurtemberg-Bade, Allemagne

Partager l’opportunité

Description

  • Technische und organisatorische Abwicklung von Softwareentwicklungsprojekten von der Angebotserstellung über die Anforderungsanalyse, die technische Realisierung und Abnahme sowie den späteren Betrieb
  • Zuständigkeit für die Terminverfolgung, Qualitätssicherung sowie für das gesamte Projektcontrolling
  • Mitwirkung bei der strategischen Weiterentwicklung des Entwicklungsprozesses, z.B. durch die Anwendung von neuen Techniken oder Technologien
  • Schnittstelle zwischen Fach- und IT-Bereich sowie interdisziplinäres Arbeiten in Teams und Projektbüros
  • Kommunikation zum Management und Berichterstattung über Projektstatus
  • Einführung neuer Software, Konzeption von IT-Prozessen oder -architekturen sowie strategische Ausrichtung im IT-Bereich

Profil

  • Studium der Fachrichtung Informatik, Softwaretechnik, Wirtschaftsingenieurwesen oder einer vergleichbaren Fachrichtung erfolgreich abgeschlossen
  • Mehrjährige Erfahrung in der (Teil-)Leitung von IT-Projekten, im Bereich PMO (Projekt Management Office) oder Unterstützung der Projektleitung
  • Fundierte Kenntnisse im agilen Projektmanagement einschließlich entsprechender Tools und Methoden wie z.B. PMP/PMI, Prince2, PMQS, GPM, SCRUM von Vorteil
  • Kenntnisse in Java oder ähnlichen Programmiersprachen sowie Vertrautheit mit modernen Entwicklungsplattformen
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
Postulez en un clic Postulez
Notre Politique d’embauche participe à améliorer la représentation de la diversité au sein des effectifs du Groupe AKKA. Nos recrutements sont donc ouverts à tous candidats à tous les candidats dont le profil correspond aux caractéristiques et exigences du poste, en dehors de toute autre considération que les qualités et compétences professionnelles.