Spezialist für Bordnetzarchitektur (m/w/d)

Festanstellung

Wolfsburg

16/11/2021

Mit einem Klick bewerben Jetzt bewerben

Kennziffer der Stelle

2021-19067

Funktionsbereich

Operations — Engineering

Branche

Automotive

Mindestanforderungen Erfahrungsniveau

3 bis 5 Jahre

Arbeitszeit

Vollzeit

Sprachen

englisch
deutsch

Standort

Wolfsburg, Niedersachsen, Deutschland

Teilen

Stellenbeschreibung

  • Abstimmung und Erstellung der Spezifikation inkl. der Modellierung von Schnittstellen für die Kommunikation innerhalb des Fahrzeugbordnetzes
  • Auslegung notwendiger Erweiterungen bzw. Änderungen im Datenbordnetz sowie Durchführungen von Buslastberechnungen und das sinnvolle Ableiten von Maßnahmen
  • Gewährleistung der Zielerreichung von Projektmeilensteinen sowie Überwachung der Prozesse
  • Erweiterung und Pflege vorhandener Software-Tools
  • Verantwortung für die Abstimmung relevanter Details mit den zuständigen Fachbereichen sowie der organisatorischen Aufgaben für den Fachbereich

Profil

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich der Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Mechatronik oder einer vergleichbaren Studienrichtung mit 2-3 Jahren Berufserfahrung in den Bereichen Bussysteme/Gateway bzw. E/E- Architektur
  • Interesse an Automobilelektronik und Kommunikationstechnologien sowie an serviceorientierter Architektur und deren Modellierung
  • Nachweisliche Erfahrungen im Bereich von Automotive Bussystemen (z. B. LIN, FlexRay, CAN, MOST, Ethernet) wünschenswert
  • Erste Erfahrungen im Umgang mit sysML, JIRA und MS-Office
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Mit einem Klick bewerben Jetzt bewerben

Diese Stellen könnten Sie interessieren