AKKA wird Kernmitglied von CharIN

Pressemitteilungen — 21, June 2021

Share this article

Sindelfingen, den 21. Juni 2021. Der Wandel des Mobilitätssektors zu emissionsfreien Technologien und Antrieben wie Batterieelektrischen-, Brennstoffzellen- und Wasserstoffantrieben vollzieht sich mit steigender Geschwindigkeit. Das gemeinsame Ziel: Eine saubere, sichere und vernetzte Mobilität. Damit dies gelingen kann, ist die Entwicklung und Umsetzung innovativer Produkte und Lösungen erforderlich. Daher freut sich AKKA, CharIN als Kernmitglied beizutreten und mit Partnern der weltweit führenden Community für E-Mobilität Ladetechnologien voranzutreiben.

Als europäischer Marktführer für Ingenieurberatung und F&E-Dienstleistungen konzentriert sich AKKA auf die Mobilität der Zukunft, einschließlich E-Mobilität und Ladeinfrastruktur. Das umfassende Portfolio an digitalen Lösungen, kombiniert mit Expertise im Ingenieurswesen, versetzt die Unternehmensgruppe in die Lage, ihre Kunden bei der Implementierung von End-to-End Lösungen in allen Facetten der Ladetechnologie optimal zu unterstützen. AKKA begleitet führende Industrieunternehmen verschiedenster Branchen über den gesamten Lebenszyklus ihrer Produkte mit modernsten digitalen Technologien, wie Embedded Systems, Machine Learning oder bidirektionalen Ladetechnologien.

Innerhalb des Center of Expertise E-Mobility & Energy setzt AKKA den gesamten Fokus auf den neuen Mobilitäts- und Energiesektor. Dies ermöglicht Wachstum in diesen neuen, spannenden und herausfordernden Märkten. Die Gruppe bietet branchenübergreifendes Fachwissen, kombiniert mit herausragendem Ingenieurswissen, einschließlich Ladevalidierung, Standardisierung, Netzwerkanalyse und Best Practices der Industrie. AKKA deckt die gesamte Wertschöpfungskette ab, vom Konzept bis zur Serienproduktion. Neben eigenen Produkten, wie beispielsweise EVAcharge im Bereich der Ladekommunikation, bietet AKKA eine 360° Lösung mit schlüsselfertiger Umsetzung von Ladeinfrastruktur (AC und DC) inklusive Installation sowie Betrieb und Wartung an. Im Rahmen von CharIN freuen wir uns darauf, aktiv an der Entwicklung von Konzepten entlang der gesamten Wertschöpfungskette der E-Mobilität mitzuwirken.

21 Jun 2021

.pdf — 256.56 KB

AKKA wird Kernmitglied von CharIN

Download