Schweiz

Expertise in den Bereichen IT, Engineering & Life Sciences

AKKA in der Schweiz ist auf die Branchen IT, Ingenieurwesen und Life Sciences spezialisiert. Das Unternehmen stellt Firmen in den wichtigsten Industrien der Schweiz Dienstleistungen bereit, wie Uhrmacherei, Banken, Luxusgüter, Arzneimittel, Luftfahrt und Transport.

Mit seiner Erfahrung in den Bereichen Ingenieurswesen und Life Sciences bietet AKKA Schweiz seine Dienstleistungen in den gesamten Produktlebenszyklen an, von F&E bis zur Industrialisierung, Prozessdefinition und Optimierung. Das Unternehmen deckt die wichtigsten Geschäftsfelder der Schweiz ab: Luxusgüter und Uhrmacherei, Luftfahrt, Bahntechnik, Life Sciences sowie Bank- und Finanzdienstleistungen.

 

 

Mehr Informationen? Kontaktieren Sie uns

Wichtige Daten

— 2005

Gründung von AKKA Schweiz.

— 2008

AKKA erreicht 100 Berater in der Schweiz.

— 2015

AKKA hat zwei aktive Niederlassungen in Genf und Zürich.

— 2017

AKKA übernimmt Edelway, ein Beratungsunternehmen in den Bereichen Finanztechnologie und Life Sciences. Das Unternehmen beschäftigt nun mehr als 150 Berater.

Bérenger Martin

Managing Director

Berenger Martin begann seine Karriere in der Strategie- und Unternehmensberatung. Anschließend wechselte er 2010 zu AKKA, wo er die erforderlichen Maßnahmen und die Integration neu erworbener Unternehmen durchführte. 2015 trat er in den operativen Geschäftsbereich ein und beteiligte sich als stellvertretender Geschäftsführer an der Transformation der Tochtergesellschaft Matis. Später wurde er mit der Gründung und Einführung der AKKAdemy in Genf im Jahr 2017 beauftragt. Mitte 2019 übernahm er die Verantwortung von Swiss Operations als CEO, um seine Erfahrung und sein Wissen über die Gruppe zu nutzen.

Charles Franier

Branch Manager Genf

Nach Abschluss seines Master-Studiums in Internationalem Management, begann Charles Franier seine Karriere bei PageGroup, wo er 14 Jahre blieb und sich als Regionaldirektor für die Romandie weiterentwickelte. Während seiner Zeit bei PageGroup entwickelte und leitete Charles große Teams von Recruitern, wobei er sich auf die Kunden- und Kandidatenzufriedenheit sowie Brand Marketing konzentrierte. Im Jahr 2019 wechselte Charles als Head of Recruitment & Talent Acquisition Officer zu AKKA Schweiz. Er brachte sowohl seine Marktkenntnisse als auch sein Know-how in der Personalbeschaffung.

Biljana Pavlovic-Coppola

Senior Business Manager Zürich

Nach Beendigung Ihrer Diplomarbeit in Wirtschaftswissenschaften bei der Daimler UK, startete Biljana Coppola Ihre Karriere in der Abteilung Politik & Aussenbeziehungen abenda, bevor sie zur MBtech Group wechselte, einer DAIMLER-Tochter, die 2012 von AKKA übernommen wurde. Biljana verfügt über umfangreiche Erfahrung und Expertise in der Ingenieurdienstleistungsbranche in Deutschland, die sie heute bei der AKKA Schweiz effektiv einbringt. Zuvor war sie als Senior Business Manager bei The AKKAdemy in Genf tätig, wo sie gegenwärtig noch den deutschsprachigen Markt verantwortet.

Kennzahlen

Inklusive Zentralfunktionen

150

Mitarbeiter

Beim Kunden eingesetzt

> 1,000

Professionals rekrutiert

BERENGER MARTIN
‘’ In der Schweiz haben wir die einzigartige Gelegenheit, das hervorragende globale Portfolio von AKKA mit einem maßgeschneiderten Ansatz für den lokalen Markt zu kombinieren. Wir arbeiten hier mit Uhrmachern und Anbietern von Finanzdienstleistungen ebenso natürlich zusammen wie mit weltweit führenden Unternehmen der Luftfahrt- und Automobilindustrie. ‘’

Bérenger Martin

Switzerland Managing Director

Gestalte deine Karriere!

Klicken Sie hier, um Ihre Karrierechance zu finden

Dieser Link wird eine separate Seite öffnen