Fahrzeugherstellung und -entwicklung

AKKA bietet für die Fahrzeugentwicklung und -herstellung gleichermassen einen integrierten Ansatz: Von der Vorentwicklung bis zum Kundendienst über den gesamten Entwicklungsprozess hinweg.

Wir entwickeln Komponenten und Systeme sowie komplette Fahrzeuge. Unser Team für Fertigungstechnik gewährleistet eine effektive Planung von Karosserietechnik und Aggregatmontage und ermöglicht die Integration der kompletten Fertigungsinfrastruktur, einschließlich Logistik- und Anlaufmanagement. Da wir diese Kombination anbieten können, ist es uns möglich, die Entwicklungszeit zu verkürzen, die Gesamtqualität zu erhöhen und die Kosten zu senken.

Rohkarosserie

Karosseriestruktur, Türen und Heckklappen

Wir können sowohl eine modulare als auch eine umfassende Fahrzeugentwicklung vornehmen, wobei wir die Anforderungen an die Herstellungs- und Produktionsprozesse berücksichtigen.

  • Vorentwicklung/Konzeptdefinition
  • Styling-Machbarkeit
  • Seriendesign mit einer effizienten und qualitätsorientierten Designmethode auf Schablonenbasis
  • Produktionsanlauf und laufende Verbesserungen/Entwicklung des Serienexemplars
  • Schablonenbasiertes Design von Komponenten, Modulen und gesamten Karosserien
  • Modulare Konzeptentwicklung, die auf alle Fahrzeuge zutrifft
  • Know-how in Leichtbauweise (Material- und Verbindungsmethoden, Aluminium, intelligenter Stahl, Magnesium CFK, Multimaterialmix)
  • Fundiertes Know-how für E-Drive-Karosserie in Weißkonzepten (Batterie und Brennstoffzelle)

Entwicklung von Interieur- und Exterieurbauteilen

Entwicklung und Anpassung von Innen- und Außenkomponenten und -modulen, einschließlich Design, Systemintegration, Zulieferermanagement und mechanische Konstruktion.

  • Übernahme allgemeiner Entwicklungs- und Integrationsaufgaben
  • Entwicklung von Modellschutz und -konzept
  • Materialkonformes Design

Exterieur

    • Verglasung
    • Dichtungen
    • Verkleidungsteile
    • Spoiler
    • Stoßfänger
    • Frontmodule
    • Abnehmbare Teile
    • NVH

Interieur

    • Cockpit
    • Mittelkonsole
    • Türverkleidung
    • Sitze
    • Verkleidung Laderaum
    • Bodenbeläge
    • Abdeckungen
    • Verkleidungen

Chassis und Tanksysteme

Ganzheitliche Integration von Entwicklung und mechanischem Design, einschließlich:

  • Design der Chassiskomponenten und allgemeinen Systeme
  • Implementierung und Integration
  • Packaging von Fahrwerksystemen, Rahmenkonstruktion und Komponenten
  • Kinematische und Bauraumzanalysen
  • Verantwortung für Komponenten und Module, einschließlich Zulieferermanagement
  • Tankentwicklung
  • Packaging von Schläuchen und Leitungen
  • Montageanordnung, Halterungen, Konsolen, Abdeckungen
  • Erreichen der Funktionsziele

Full Vehicle Design

Layout, DMU, Paket- und Produktdokumentation, einschliesslich:

Validierung von Gesamtfahrzeugderivaten

    • Maßhaltigkeitskonzept und Ergonomie
    • Modellvalidierung
    • Digitales Modell
    • Digitale Konstruktionsmachbarkeit
    • Zertifizierungsdokumente, GCIE

Produktdokumentation

    • CAx
    • Teilelisten
    • Reifegradbeurteilung
    • Änderungsmanagement
    • Datenaufbereitung
    • Datenmanagement
    • Freigabemanagement
    • Zeichnungsprüfung
    • Gewichtsmanagement

Toleranzen

    • Maßhaltungskonzepte innen und außen
    • Verbindungspläne
    • Verbindungsfolgen

Diese Kunden vertrauen uns

DAIMLER AG / MERCEDES-BENZ
MERCEDES-BENZ - AMG
PORSCHE
BMW
GAC
DAIMLER AG / MERCEDES-BENZ
MERCEDES-BENZ - AMG
PORSCHE
BMW
GAC